Unsere Kompetenz in Keramik bringt gesicherte Qualität für Ärzte, Zahntechniker und Patienten.

DOCERAM_MEDICAL_Contentbild_05.png
DOCERAM_MEDICAL_Contentbild_06.png
DOCERAM_MEDICAL_Contentbild_03.png

DOCERAM Medical Ceramics produziert und liefert hochwertige Fräsblanks für die Keramikrestaurierung in der Dentaltechnik. Die ausschließlich in Deutschland auf der Basis von Yttrium-stabilisiertem Zirkoniumdioxid produzierten Rohlinge werden weltweit unter dem Markennamen Nacera® vertrieben. Neben den Blanks in kundenspezifischen Ausführungen werden auch vollkeramische Fräser für Handwerkzeuge hergestellt.

DOCERAM_MEDICAL_Contentbild_05.png

Das Lieferprogramm der DOCERAM Medical Ceramics umfasst zwei Gruppen von Materialien für den CAD/CAM-gestützten Zahnersatz: Nacera Shell für Gerüststrukturen sowie das hochtransluzente Nacera® Pearl für Voll- und Teilkronen, Inlays, Onlays, Veneers und Brücken. Damit bieten wir ein Materialkonzept, das wichtige Bereiche der vollkeramischen Technik abdeckt und den wachsenden Bedürfnissen nach ästhetischen Lösungen entgegenkommt.

DOCERAM_MEDICAL_Contentbild_06.png

Die DOCERAM Medical Ceramics arbeitet im Verbund der Moeschter-Group, deren Kernkompetenz unter anderem in der Entwicklung von industriellen Anwendungen aus Hochleistungskeramik liegt. Dadurch sind die Herstellungsverfahren unserer Keramikkomponenten in vielfacher Weise qualitativ abgesichert. Das bedeutet: Nacera® Materialien sind gut zu verarbeiten, verzugsfrei und präzise in der Anwendung. So wie es sich Ärzte, Zahntechniker und Patienten wünschen.

DOCERAM_MEDICAL_Contentbild_03.png