Sehen Sie sich hier unsere neuesten
Produkte und Innovationen an:

 

Nacera-Shine-Zr-IDS-2017.jpg

Glänzend aufgelegt:
hohe Abrasionsleistung bei minimalem Aufwand und Verbrauch

Mit Leichtigkeit polieren und mit Hochglanz brillieren: Mit der neuen Diamantpolierpaste Nacera Shine Zr von Doceram Medical Ceramics erzielt der Zahntechniker in kürzester Zeit einen langanhaltenden hochkarätigen Glanz auf Zirkonoxid. Die hellgraue Paste ist nicht nur effektiv und zeitsparend in der Anwendung, sondern auch einfach im Handling und effizient im Verbrauch. Ihr Geheimnis ist die speziell auf die hohe Härte und Verschleißfestigkeit von Zirkonoxid abgestimmte Zusammensetzung. So verfügt sie über einen sehr hohen Diamantanteil und eine besonders harte Konsistenz – für weniger Aufwand und Kosten und mehr Glanz im Finish!

Zum Kontaktformular

 


Lang lebe die Ästhetik!
Neue Hybridkeramik hält jeder Anforderung und Belastung stand

Einfach mehr Möglichkeiten, sichtbar mehr Ästhetik und garantiert mehr Haltbarkeit: Das neue Nacera Hybrid von Doceram Medical Ceramics erfüllt alle Anforderungen an einen modernen, multifunktionellen Verbundwerkstoff für die CAD/CAM-Technik – ob für die Chairside- oder die Labside-Fertigung! So garantieren die hochverdichteten Hybridkeramikrohlinge, die die besten Eigenschaften von Keramik und Komposit miteinander verbinden, nicht nur eine langanhaltende Zahnästhetik mit höchsten Elastizitäts- und Festigkeitswerten, sondern auch eine universelle Verarbeitbarkeit und Vielseitigkeit. Dabei können die Nacera Hybrid-Restaurationen jederzeit vom Zahnarzt mit seinem gewohnten Kompositsystem erneuert und adjustiert werden. Und mit den vier neuen zum System gehörenden Nacera Blend Tissue-Flow-Kompositen lassen sich individuelle Zahnfleischanteile direkt gestalten und später auch noch einfach anpassen bzw. remodellieren.

Nacera-Hybrid-IDS-2017.jpg

 

Nacera-Perl-Q-3-IDS-2017.png

Jede Scheibe ein Treffer:
neue Multilayer-Blanks überzeugen mit ehrlichen Farben

Echt im Farbcharakter, einfach und präzise in der Fertigung und natürlich in der Transluzenzwirkung: Nacera Pearl Q³ Multi-Shade definiert die Farb- und Passgenauigkeit von CAD/CAM-Restaurationsmaterialien neu. So verfügt die neue hoch-Yttrium-stabilisierte Zirkonoxid-Serie, mit der die Firma Doceram Medical Ceramics zur IDS ihr bewährtes mehrfarbiges Nacera Pearl Multi-Shade-System erweitert, nicht nur über eine ultrahohe Transluzenz, sondern auch über eine naturidentische Lichtdynamik und eine Farbwiedergabe, die dem Vita-Farbsystem exakt entspricht. Verantwortlich für die lichtoptischen Eigenschaften der neuen Hochleistungskeramik ist u.a. die besondere chemische Zusammensetzung mit Ausbildung einer tetragonal-kubischen Phase. Für den Zahntechniker bedeutet das: Aufgrund der optimierten Lichtbrechung und der dadurch verbesserten Lichtstreuung in allen Richtungen ist für ihn jede Krone ein ästhetischer Volltreffer!

 


Die ceraMotion® One Touch Pasten werden in einem speziellen High-Tech-Verfahren hergestellt.

Die Partikelgröße der Pasten sind den Anforderungen der Maltechnik (2D) wie auch der Möglichkeit der Gestaltung einer individuellen Morphologie im Schneidebereich bzw. Kaufl ächenbereich (3D) angepasst.
Die neue Zusammensetzung der Pasten ermöglicht eine homogene Benetzung der Oberfläche von vollkeramischen Objekten. Durch den thixotropen Effekt erhält man einen perfekten Oberflächenverbund sowie die Möglichkeit einer minimalen Schichtung.
Alle ceraMotion® One Touch Pasten sind transluzent und erhalten somit den lichtdynamischen Effekt des Gerüstmaterials. Sie verleihen den vollanatomischen Restaurationen eine natürliche Fluoreszenz.

Nacera-ceraMotion-IDS-2017.jpg

 


 

Nacera-Calibrate-IDS-2017.png

Wohltemperierte Keramik:
Kalibrierungsset macht den Sinterungsprozess kontrollierbar

Mehr Präzision im Ofen – mehr Farbsicherheit und Qualität im Gefüge! Für Doceram Medical Ceramics stehen Passgenauigkeit, Langlebigkeit und reproduzierbare Farbergebnisse an erster Stelle. So bringt der Dortmunder Spezialist für Hochleistungskeramiken jetzt ein smartes innovatives Kalibrierungsset für Hochtemperaturöfen auf den Markt: Mit Nacera Calibrate lässt sich die Sinterendtemperatur im Ofen einfach und exakt bestimmen, kontrollieren und bei größeren Zirkonoxidrestaurationen auch dokumentieren. Dabei wird mithilfe von speziellen PTC-Ringen und einer Messuhr die Brenngenauigkeit in der Sinterkammer ermittelt; zeigt sich eine Abweichung zur erforderlichen Temperatur, kann der Sinterofen neu kalibriert werden – für konstante, langlebige und hochästhetische Farbergebnisse.

 


 

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!
Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen? Einfach nachstehendes Formular ausfüllen und absenden.
Das war´s. Sie hören garantiert von uns.

* Mandatory


Produkte und Lösungen von DOCERAM Medical live erleben. Alle Messetermine 2017.