Material: Aluminiumoxid

aluminiumoxid.png

Aluminiumoxid ist die Sauerstoffverbindung des Elements Aluminium. Ausgangsbasis dieses Stoffes ist das Aluminiumerz Bauxit. Natronlauge spaltet dieses Erz in Aluminiumhydroxid auf. Wenn diesem neuen Stoff dann z. B. durch Sintern das Wasser entzogen wird, entsteht Aluminiumoxid. Dieses Material verfügt über eine gute Korrosionsbeständigkeit und eine hohe Durschlagfestigkeit, weswegen es oft Verwendung als Isolator findet. Außerdem erweist es sich als sehr beständig gegenüber Abrieb und Verschleiß. Verglichen mit anderen Keramiken leitet dieser Werkstoff Wärme gut.

Wir beantworten Ihre Fragen. Schreiben Sie uns.

E-Mail an DOCERAM MEDICAL


Produkte und Lösungen von DOCERAM Medical live erleben.
Alle Messetermine 2017.